Unsere Nachwuchshornusser spielen in der Mittelländischen Westschweizerischen Schweizermeisterschaft und messen sich an diversen Hornusserfesten in drei Stufen (Alterskategorien):

Stufe 1           10-Jährig und jünger

Stufe 2           11- bis 13-Jährig

Stufe 3           14- bis 16-Jährig

Eine Nachwuchsmannschaft besteht aus 15 Spieler aller Stufen. Im Frühling und Sommer werden 4 Meisterschaftsspiele gespielt wobei die besten Mannschaften, und alle Spieler pro Stufe die die Punktevorgaben erreichen, ausgezeichnet werden.

Im Spätsommer finden zwei Hornusserfeste statt an denen auch die besten Mannschaften und alle Einzelspieler, die die Punktevorgaben pro Stufe erreichen, ausgezeichnet werden.

Das Spielfeld der Nachwuchshornusser beginnt bereits bei 50 Meter und die Nachwuchshornusser haben ein Schlagversuch mehr zur Verfügung als die Aktivhornusser.

Bei den Nachwuchshornusser wird sehr gut auf die Sicherheit geachtet. Aus diesem Grund ist das Tragen eines Schutzhelmes obligatorisch.

Wir sind immer auf der Suche nach neuen Nachwuchshornussern die gerne im Team und in der freien Natur Sport betreiben.

Unser Training findet jeweils am Donnerstagabend zwischen 18:00 und 19:30 Uhr statt. 

Nachwuchsbetreuer

Yanik Schütz

Tel: 079 554 06 40

coach_nw@hgwattenwil.ch

Würdest auch du dich für unseren Sport interessieren und bist zwischen 5 und 16 Jahre alt? Besuche unverbindlich eines unserer Trainings, melde dich bei unserem Nachwuchsbetreuer oder über unser Kontaktformular. Nachwuchshornusser trainieren und spielen in Wattenwil kostenlos.

Unsere letzten Spiele

Impresssionen vom Nachwuchsspiel vom 15.06.2019

Spiele

Jahresprogramm

Statistiken

Meisterschaftsresultate